Meine jetzige Anlage hat eine Fläche von ca. 80m2. Ich bin mit der Anlage zufrieden, aber man sagt, dass eine Modelleiseisenbahn nie fertig ist. Deswegen habe ich eine Lösung gesucht damit ich meine Anlage erweitern kann.

 

Da der Raum wo die Anlage ist einen zweiten Stock hat ist mir schon lange klar, dass ich in den zweiten Stock hochbauen möchte. Ich habe im Sommer 2020 die Idee gehabt einen Gleiswendel zu bauen, aber dann habe ich gemerkt, dass er zu viel Platz braucht und ich den Boden aufmachen muss und das nicht so einfach ist. Nachher habe ich einen Plan überlegt mit einem Lift die Züge hoch und runterzufahren. Aber diese Möglichkeit gibt es in der Realität nicht.

 

Nun habe ich mich entschlossen eine Zahnradstrecke hochzubauen, damit kann ich mehr Steigung machen. Wenn die Zahnradbahn oben ist, werde ich mit der normalen Bahn weiter bauen und habe zusätzlich eine Fläche von ca. 65m2.

 

Die obere Bahn plane ich erst wenn ich die Zahnradbahn oben habe, da ich den zweiten Stock erst ausbauen muss und ich noch nicht weiss, wo ich mit der Zahnradbahn durch den Boden komme.

 

 

Unten zeige ich mit Bildern den Baufortschritt. 

Entstehung der Technik

Entstehung der Vergrösserung